FÜHRUNGEN

GALERIE DER KÜNSTLER*INNEN
JAHRESAUSSTELLUNG DES BERUFSVERBANDES BILDENDER KÜNSTLER*INNEN MÜNCHEN UND OBERBAYERN (BBK)
Donnerstag, 16.12.2021
18.00 UHR

„Reden über Kunst“ – Führung mit BBK-Mitgliedern im Rahmen der Ausstellung „BBK-Mitglieder stellen aus 2021“ verbunden mit einer Gastausstellung „zwei:geteilt“ des FMDK e. V. Die Veranstaltung wird moderiert von Maresa Bucher.

In der traditionsreichen Mitgliederausstellung, die seit über 70 Jahren stets zum Jahresende in der GALERIE DER KÜNSTLER*INNEN eröffnet wird, präsentiert der Berufsverband Bildender Künstler*innen München und Oberbayern die große Vielfalt der künstlerischen Arbeiten seiner Mitglieder. Die nicht kuratierte Ausstellung ermöglicht einen authentischen Einblick in das weite Spektrum der künstlerischen Positionen, die der 1946 gegründete Berufsverband mit momentan über 1050 Künstler*innen als Mitglieder bei sich versammelt.

In diesem Jahr gibt es eine einmalige Besonderheit: Die Freie Münchner und Deutsche Künstlerschaft e. V. (FMDK) ist mit ihrer alljährlichen Ausstellung „Kunstsalon“ zu Gast in der Mitgliederausstellung des BBK. Aufgrund der akuten Raumnot für Kunst und Künstler*innen in München musste die FMDK den Kunstsalon in diesem Jahr auf zwei Ausstellungsorte aufteilen, daher der Titel „zwei:geteilt“. Während der hintere Teil der Galerie für den „Kunstsalon“ der FMDK zur Verfügung steht, werden die Werke der Mitgliederausstellung des BBK in den vier vorderen Räumen der Galerie gezeigt. In diesem Jahr liegt der Fokus auf kleinformatigen Arbeiten.

Aktuelle Informationen: www.bbk-muc-obb.de/galerie-der-kuenstler/aktuell ; www.fmdk.de